Barka sucht eine helfende Hand

Name: Barka

Geschlecht: Hündin

Geburtsdatum: ca. 11.2012

Größe: ca. 45 cm

Rasse: Mischling

 

Barka kam am 7. Mai 2013 ins Tierheim zusammen mit ihrer Schwester. Sie wurden schon 7 Monate lang beobachtet, dass sie sich in der Nähe von einem Bauernhof aufhielten. Aufgrund ihrer Ängstlichkeit konnten sie aber nicht eingefangen werden. Nachdem es dann endlich gelungen ist, waren beide Geschwister furchtbar ängstlich und man hatte das Gefühl sie waren immer auf der Flucht. Leider hat sich bei beiden der Zustand im Tierheim nie geändert. Barkas Schwester hatte Glück, sie fand in Deutschland eine Familie, die ihr genügend Zeit und Liebe gaben und schenkten ihr ein Zuhause. Leider wird Barka das verwehrt bleiben, da sie sich manchmal im Tierheim aggressiv zeigt und schon versucht hat, Menschen zu beißen. Aus diesem Grund ist sie nicht vermittelbar und wir suchen helfende Hände für die Hübsche, die es leider nie gelernt hat, wie schön eine Familie sein kann.

 

Wie man eine helfende Hand wird, erfahren Sie, wenn Sie auf diesen Satz klicken.