Lipót reist bald in sein neues Zuhause nach Deutschland

Name: Lipót

Geschlecht: Rüde

Geburtsdatum: ca. 06.2010

Gewicht: ca. 15 kg

Rasse: Beagle

Tierschutzpauschale: 400,- €

Derzeitiger Aufenthaltsort: Beaglehilfe Szeged/ Ungarn

 

Lipót hat bereits ein halbes Leben hinter sich. Seelische Wunden hat der mittelgroße Rüde dabei ganz bestimmt erlitten – schließlich musste er bislang sein Dasein als Laborhund fristen. Was für eine Erlösung, dass er nun von der Beaglehilfe unserer ungarischen Tierschutzfreunde aufgenommen wurde und die Chance auf einen Neuanfang hat! Kein Wunder, dass Lipót jetzt ständig auf der Suche nach Streicheleinheiten ist – wie lange hat er sich danach wohl bereits gesehnt? In der Beaglehilfe hat er bereits bewiesen, dass er eine wahre Wasserratte ist und für sein Leben gerne paddelt?. Er ist ein überaus freundlicher Beaglerüde, der sich sehr gut mit seinen Artgenossen versteht und sich – überaus verständlich bei seiner Vergangenheit – das ein oder andere Mal noch ängstlich zeigt. Lipót wurde in der Beaglehilfe wegen Ohrräude behandelt. Diese ist in der Zwischenzeit ausgeheilt, jedoch werden seine Ohren weiterhin täglich gereinigt.

 

Wir erhoffen uns sehr, dass Lipót die Chance auf ein ganz neues Leben erhält und nochmal ganz von vorne beginnen darf. Vielleicht bei Ihnen?

Druckversion Inserat Lipót
Druckversion Lipót.pdf
PDF-Dokument [303.4 KB]

Wenn Sie sich für Lipót interessieren, wenden Sie sich bitte an:

Peter Schmidt

Telefon: 05223 / 6516689

E-Mail: p.schmidt@grenzenloses-hundeglueck.de