Jojó (Vorreserviert)

Name: Jojó

Geschlecht:  Rüde, sterilisiert      

Geburtsdatum: 18.05.2017

Grösse: ca. 38 cm; Gewicht: ca. 19 kg

Rasse: Beagle-Mix

Tierschutzpauschale: 380 €

Aktueller Aufenthaltsort: Beaglehilfe Szeged/Ungarn

 

Jojó, das proppere Kerlchen, lebte ursprünglich bei einer Familie in deren Haus. Leider konnten sich die Leute nicht ausreichend um ihn kümmern, deshalb gaben sie ihn am 6.4.2019 bei Robi, dem Betreiber der Beaglehilfe in Szeged/ Ungarn ab. Nun ist er gerade mal 2 Jahre jung und kann jetzt die Welt in Robi´s großem Rudel verbringen. Er hat ca. 25 Beagle, die alle in familiärer Umgebung leben und nicht einmal einen Zwinger kennenlernen müssen.

Noch ist Jojó ein wenig unsicher, aber auch gegenüber fremden Menschen zeigt er sein freundliches Wesen. Das Einzige, was er nicht leiden kann, sind Besen. Ob er damit schlechte Erfahrungen gemacht hat, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall nimmt er dann eine Verteidigungshaltung ein. In der Beaglehilfe versucht man, ihm die Angst davor zu nehmen.

Er hat schnell Vertrauen zu seinen neuen Leuten gefasst, möchte immer gerne in deren Nähe sein. Mit den anderen Hunden im Rudel spielt er gerne, ohne Dominanz zu zeigen. Er ist offensichtlich sehr harmoniebedürftig und benötigt deshalb viel Liebe.

Da wir uns nicht ganz sicher sind, ob es sich um einen reinrassigen Beagle handelt oder einen Mischling, ist er als Beagle-Mix in unserer Vermittlung.

 

Druckversion Inserat Jojó
Druckversion Jojó.pdf
PDF-Dokument [252.0 KB]

Wenn Sie sich für Jojó interessieren, wenden Sie sich bitte an:

Peter Schmidt

Telefon: 0202 / 471809

E-Mail: p.schmidt@grenzenloses-hundeglueck.de